LinkedIn    English Deutsch

Green Observer: das Wichtigste „kurz und knapp“

Der Green Observer ist eine Leichtflugzeug-Lösung der neuen Generation.-Ausgestattet mit modernsten, professionellen Kameras zur Durchführung von vertikalen und schrägen HD-Color-Luftaufnahmen höchster Auflösung. Der Green Observer bietet im Vergleich zu Flugzeugen der älteren Generation wettbewerbsfähigeKosten bei geringem Kohlenstoffausstoß.

Sie sind ausgestattet mit speziell für photogrammetrie calibrierten Kameras vom Typ Phase One iXU-RS-1000 100 MP. Diese Kameras sind auf einer für Luftbilder entwickelten Stabilisierungsplattform der Fa. Somag montiert. Als Flug-Management-Software wird das ´high-performance´ complete-packege AirPhotoNav verwendet. Dank diesem speziellen Equipment können Orthophoto-Projekte von 1.000 bis 2.000 km² mit einer Bodenauflösung von 2,5 cm bis 15 cm pro Pixel durchgeführt werden.

Unsere Gesellschaft L´Europe vue du ciel ist ein bedeutender Betreiber von Luftbildaufnahmen, der sich auf dem Flugplatz von Chambley (LFJY) im Osten Frankreichs niedergelassen hat: www.leuropevueduciel.com.

Seit 1999 haben unsere Teams mehr als 1,2 million Luftaufnahmen über mehr als 20.000 Gemeinden in 14 Ländern gemacht. Green Observer ist ein Innovationsprojekt, das intern entwickelt wurde und dessen erste Anfertigung in Jahr 2016 in Betrieb gegangen ist. Ende 2021 zählte es insgesamt 2.000 Flugstunden.

Sollte Ihr Bedarf an Luftaufnahmen nur gelegentlich sein, so können wir diese mit einem unserer Green Observer gerne für Sie durchführen.

Sollten Sie jedoch die Absicht haben, selbst über ein Flugzeug diesen Typs verfügen zu wollen, um es selbst zu betreiben, so können wir Ihnen in Partnerschaft mit dem Konstrukteur einen Green Observer schlüsselfertig liefern, der mit Fotosensoren und der notwendigen Peripherie, zugeschnitten auf Ihre Anforderungen, ausgestattet ist.

Selbstverständlich erhalten Sie und Ihre Flugbesatzung individuelle, ausführliche Schulungen sowohl für die Flugzeug- bzw. Bild-Hardware als auch die Software.

Sie können uns per E-Mail auf Deutsch, English, oder Französisch kontaktieren: info@leuropevueduciel.com.

Die Green Observer sind auf Basis der Leichtflugzeuge, die von Pipistrel und Aerospool hergestellt werden, konzipiert. Besonders zuverlässig und leistungsstark verbinden sie die Erfahrung dieser zwei großen Leichtflugzeugkonstrukteure mit unserer seit über 20 Jahren gewonnenen Erfahrung bei der Durchführung von professionellen Luftaufnahmen aller Art. Sie sind schnell und leise und bieten zudem wettbewerbsfähige Betriebs- und Wartungskosten. Ihre Motorisierung verbraucht je nach Typ, 14 bis 19 Liter bleifreies Benzin pro Flugstunde…. das ist einzigartig und vorbildlich auf dem Markt.

Die spezifischen Abänderungen, die wir an den Serienflugzeugen in Abstimmung mit den Konstrukteuren vornehmen, sind die Folgenden:

  • Errichtung von Luken im Rumpf zur vertikalen Bildaufnahme mit Strukturverstärkungen und Halterungspunkten für die Sensoren
  • Anpassung/Verstärkung des Stromkreises, der die Versorgung der Nebenleistungen in Verbindung mit den Sensoren/ tragbarem PC & Zubehör für die Sensoren ermöglicht
  • Integrierung der zur Bildaufnahme spezifischen GPS/IMU, des AirPhotoNav-Systems und den Sensoren
  • Schulung der Piloten, der Besatzung sowie der Foto-Operator
  • Auf Anfrage: Einrichtung eines Bild-Nachbearbeitungssystems inkl. Schulung der User

Das AirPhotoNav System ermöglicht es, die Flugpläne zur Erstellung  von Orthophotos in Abhängigkeit von der Geländeoberfläche, dem gewünschten Pixel-cm, dem Sensor/Fokus und der gewählten Überlappungsrate zu berechnen.

Green Observer ist mit Phase One Sensoren und Somag-Stabilisierungsplattformen ausgestattet. Auf Anfrage können wir jegliche spezifische Konfiguration der Sensoren auf Machbarkeit untersuchen.

Green Observer ist eine eingetragene Marke im Eigentum von L‘Europe vue du ciel.

 Pipistrel, Aerospool, Phase One und Somag sind eingetragene Marken, die ihren jeweiligen Eigentümern gehören.

Kontakt: info@leuropevueduciel.com